Wochen-Wettervorhersage Deutschland (KW 21, 28.02.2012 bis Pfingsten 2012)

Mai 22, 2012 @ 02:51 pm by Frank Wettert
Bookmark and Share

Endlich habe ich wieder die Zeit gefunden, Ihnen Ihr Wetter präsentieren zu können. Kein Wunder, denn zumindest die erste Hälfte dieser Woche ist ja auch in Sachen Wetter noch einigermaßen durchschaubar. Das Pfingstwetter indes hat schon etwas mehr Tücken und kann deswegen vom heutigen Zeitpunkt aus nur durch die vermilchglaste Wahrsagerkugel betrachtet werden. Ich versuche es aber dennoch. Also, ab zur Wettervorhersage:

Schnell-Navigation:
Wetter am Mittwoch
Wetter am Donnerstag
Wetter am Freitag
Wetter am Samstag
Wetter am Pfingstsonntag
Wetter am Pfingstmontag

Beitrag bewerten bei:
YiGG

 

 

Rezeption und Weiterleitung:
Wetter abonnieren
Alle Wettervorhersagen
Nicht aktuell? Hier die frischeste Wochen-Wetter-Vorhersage

Deutschland-Wetter in 5 Minuten

Pfingstwetter: Nach Sonne und Wärme kühler, aber nur leicht unbeständig mit heiteren Abschnitten
Pfingstwetter: Nach Sonne und Wärme kühler, aber nur leicht unbeständig mit heiteren Abschnitten

  • Mittwoch, 23. Mai 2012: Es sonnt und rummst. Freuen Sie sich doch einfach auf diese Wochenmitte! Also jedenfalls, wenn Sie im östlichen Bayern, in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin oder Mecklenburg-Vorpommern oder überhaupt im Norden leben. Denn die Sonne versüßt Ihren Tag, und Schauer oder Gewitter können Sie höchstens am Horizont als Wolkenreste erkennen, wenn Sie sich gen Südwesten drehen. Anders dagegen sieht es mit jedem Kilometer in Richtung Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, vor allem aber Baden-Württemberg und dem Alpenrand generell aus. Denn kältere Luft, die in der Höhe über Frankreich wabert, bringt auch die Warmluft im schwülen Südwesten Deutschlands in Wallung, und so müssen Sie mit Schauern und Gewittern rechnen, wobei einzelne von denen ganz schön inkontinent sind. Will sagen, dass wenn Sie einen Volltreffer bekommen, Ihnen schon mal die nächste Unterführung oder gar der Keller volllaufen kann, was ich nicht hoffen möchte. Die Temperaturen gehen im Norden dabei schon zurück, ansonsten spielt der Mai noch Sommer. Maximal erreichen wir 18°C in Barth, 27°C in Salzwedel, 30°C in Cottbus, 26°C in Duisburg, 28°C in Nürnberg, 24°C in München und 24°C in Freiburg im Breisgau. Zurück.
  • Donnerstag, 24. Mai 2012: Sonnig Abkühlung. Am Donnerstag kommt dann zunehmend OTTO ins Spiel. Das ist ein skandinavischer Bursche, der uns mit entsprechend kälterer Luft versorgt. Das hat aber auch sein Gutes, denn die Luft, die da von der Ostsee nach Deutschland hereingeweht wird, ist nicht nur etwas kälter, sondern vor allem viel trockener. Und darum freut man sich fast überall, vor allem aber in der Nordhälfte Deutschlands über einen tief blauen Himmel, dort bleibt es dann auch mit Sicherheit trocken. Und den böigen Wind werden Sie deswegen sicher in Kauf nehmen können. Vergessen Sie aber die Sonnencreme nicht, viel mehr UV-Input geht kaum. Die Reste der feuchten Luft sind dagegen neben reichlich Sonne in Richtung Schwaben und Südbayern noch für letzte Schauer und Gewitter gut. Als Gegenleistung bekommen Sie hier noch einmal einen Packen biergartentauglicher Temperaturen geliefert. Die Höchstwerte liegen bei 14°C auf Rügen, 22°C in Berlin, 26°C in Essen, 27°C in Frankfurt am Main, 26°C in Stuttgart und 23°C in Starnberg. Zurück.
  • Freitag, 25. Mai 2012: Otto und der Lorenz. “Der Lorenz knallt”, sagt man in vielen currywurstliebenden Gegenden der Republik, insbesondere im Dunstkreis des Ruhrgebietes, wenn die Sonne scheint, als würde sie dafür bezahlt. Und genau dies tut sie, womit die Überschrift erklärt worden wäre. Ein paar Quellwolken bilden sich vor allem in Oberbayern und am Erzgebirge, meist scheint aber die Sonne von einem oft wolkenlosen Himmel. Dabei sacken die Temperaturen insgesamt noch etwas durch. Nachts geht es oft in den einstelligen Bereich, tagsüber erreichen wir bis zu 19°C in Schwerin, 21°C in Bremen, 20°C in Halle an der Saale, 21°C in Paderborn, 20°C in Würzburg, 22°C in Neuwied und 23°C in Mannheim. Zurück.
  • Samstag, 26. März 2012: Pfingsteinkauf ohne Schweiß, mit Sonnenbrand. Sie sollten wirklich an Sonnenschutz denken in diesen Tagen. Denn die Luft ist zwar kühl, es weht ja auch ein teils böiger Nordostwind. Aber die Sonneneinstrahlung ist sogar noch stärker, als sie es zu Beginn der Woche bei 30°C war, da die Luft so trocken und damit klar ist. Es gibt aber sonst nicht viel zu meckern: Meist scheint wieder die Sonne. Allerdings kriechen von Sachsen und Brandenburg her ein paar Wolken nach Westen, die in der Mitte und im Osten hier und da für längere schattige Momente sorgen könnten, und gerade in Richtung Sachsen sind auch einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Aber meist lässt sich mit dem Samstag durchaus was anfangen, am besten etwas mit Bewegung. Denn wir erreichen 20°C in Hamburg, 19°C in Potsdam, 18°C in Dresden, 18°C in Kaufbeuren, 21°C in Heilbronn und 21°C in Köln. Zurück.
  • Pfingstsonntag, 27. Mai 2012: Herrlich bis ganz nett. Der Trend, dass das Wetter von Osten her wackelig wird, setzt sich an Pfingstsonntag fort. Wie schon zu Beginn geschrieben, ist die genaue Vorhersage einfach noch nicht machbar. Aber Sie sollten gerade in Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Vorpommern, aber auch am Alpenrand neben Sonne auch mit Schauern oder Gewittern rechnen. Am unwahrscheinlichsten werden Sie im Rheinland, in Niedersachsen und in Schleswig-Holstein, kurz im Nordwesten nass, meist bleibt es bei reichlich Sonne dort trocken. Die Temperaturen klettern wieder etwas, maximal erreichen wir 22°C in Neubrandenburg, 24°C in Berlin, 23°C in Magdeburg, 20°C in München, 22°C in Goslar, 24°C in Koblenz und 23°C in Bremen. Zurück.
  • Pfingstmontag, 28. Mai 2012: Oft Sonne mit ein paar nassen Überraschungen. Keine große Änderung gibt es da in Richtung Pfingstmontag. Wir bekommen einige freundliche Momente geboten, in denen man im Freien dem Pfingstochsen die Pfote schütteln kann. Allerdings sollten Sie vor allem von Südbaden bis Oberbayern und von Mecklenburg über Hamburg bis nach Schleswig-Holstein sowie später am Rhein auch mit Schauern und Gewittern rechnen. Diese kann man auch andernorts aus heutiger Sicht noch nicht ausschließen, es sieht aber besonders in Brandenburg, Ostsachsen, Südniedersachsen, dem östlichen NRW sowie in Hessen nach allenfalls vereinzelten Regengüssen aus, die meiste Zeit kommen Sie dort trocken durch. Als Höchstwerte können Sie sich freuen auf 20°C in Zinnowitz, 25°C in Berlin, 24°C in Nürnberg, 24°C in Kassel, 25°C in Münster, 23°C in Hamburg und 22°C in München. Zurück.

Ich wünsche Ihnen ein frohes Pfingstfest!

190 Kommentare »

  1. Danke, Frank, das klingt ja sehr vielversprechend.;-)

    Comment by Gerlinde — 22. Mai 2012 @ 16:58

  2. In der Tat! Endlich mal wieder was vernüftiges was da auf uns zu kommt. Ich bin das frieren und den Frühling gleichermaßen Leid. Her mit dem Sommer!

    Comment by FlotteBiene — 22. Mai 2012 @ 19:27

  3. Servus Frank, vielen Dank für Deinen Bericht. Das sieht doch mal schön aus, bei 20 Grad kann man Sonnenbaden, Radeln, Grillen ohne drückende Schwüle-EIN TRAUM.

    Grüße, Roland

    PS: Gerlinde, ich gehe doch erst bei 22 Grad ins Wasser, bin da eher ein Weichei ;-)

    Comment by Roland — 22. Mai 2012 @ 20:03

  4. @Roland, dann brauchst du ja noch immer eine Mütze, aber 19°C waren es heute schon bestimmt. Ich dachte, es könnte schon fast zu warm sein.;-)

    Comment by Gerlinde — 23. Mai 2012 @ 17:06

  5. huhu@roland, huhu@gerlinde, habe schon auf dem anderen Post etwas geschrieben, ich weiß ja nicht welcher Post denn nun “gilt”??? :)lg klaus

    Comment by klaus Weber — 25. Mai 2012 @ 1:22

  6. @ Klaus, ich denke, dass dieser hier am aktuellsten ist ;-) L.g.Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 25. Mai 2012 @ 9:13

  7. @Klaus, ja hier ist das “Up tp Date”. Und nein ich ärger mich nicht über das schöne Wetter, weil wenn es so kommt wie angesagt: 22 Grad und nachts schön kühl dann ist das ein Traum :-) Ich mag nur nicht diese ekelhafte Schwüle die wir bis gestern noch hatten.

    Grüße Roland

    Comment by Roland — 25. Mai 2012 @ 17:15

  8. hi @roland …also ist das hier “uptodate” !!??? ok !!….. ekelhafte schwüle…na das wird lt. Wettervorhersage schon bald bei euch vorbei sein, schwere gewitter sind im süden deutschlands bereits angekündigt, dann dürftest du ja auch davon etwas mitbekommen….schluß mit schwüle….!! dann kommt dein “lieblingswetter” hihi….lg klaus

    Comment by klaus Weber — 26. Mai 2012 @ 1:56

  9. @ Klaus, dass du doch immer äppeln musst! ;-) Jeder empfindet es eben individuell und das ist gut so, sonst wäre das Leben langweilig. @Allen ein schönes Pfingstfest und “sonnigeTage”, Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 26. Mai 2012 @ 9:47

  10. @gerlinde so laß’mich doch….ist doch nur “äppeln” wie du so schön schreibst, ein späßchen kann man doch sicher mal machen, nicht wahr roland?
    :) euch auch ein schönes Pfingstfest! lg klaus

    Comment by klaus Weber — 27. Mai 2012 @ 2:42

  11. @Klaus, kein Problem. Übrigens haben wir Traumwetter +21 Grad, und nachts schön kühl-herrlich :-)
    Allen ein schönes Pfingstfest, Roland.

    Comment by Roland — 27. Mai 2012 @ 10:39

  12. Hi@ roland, ja so kenne ich dich!!! du verstehst doch spaß!! :) hier in NRW haben wir auch traumwetter mit wolkenlosem Himmel und sonne pur!!@gerlinde natürlich sollte jeder individuell empfinden können und dürfen, da gebe ich dir völlig recht. Niemandem sollte eine meinung oder eine Ansicht aufoktruiert werden. lg klaus

    Comment by klaus Weber — 28. Mai 2012 @ 3:05

  13. Langsam wird es kühler, zieht euch warm an! ;-) Allerdings bleibt das Wasser in den Seen noch recht angenehm – für alle, die es noch nicht gewagt haben ;-)

    Comment by Gerlinde — 29. Mai 2012 @ 18:58

  14. @Gerlinde, aber nicht im Süden ;-), nach den neuesten Läufen schafft es der Trog (wieder mal) nicht zu uns nach unten. (für mich leider)
    So dass es bei uns ab Samstag schon wieder schöner wird und am Sonntag die +20 schon wieder erreicht werden. Danach soll angeblich die erste Hitzewelle im Süden (hoffentlich “schreibt” Frank dass noch weg), kommen :-(
    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 30. Mai 2012 @ 10:39

  15. Kurzes Update aus Oberbayern: Wieder mal entgegen allen Vorhersagen KEIN Dauerregen, dafür Sonnenschein und 23 Grad mit leichtem Wind.

    Grüße, Roland

    Comment by roland — 31. Mai 2012 @ 14:11

  16. Nochmals ein kurzes Update:
    Der Daueregen der für Do/Fr-ganztags angesagt hat sich auf ca. 10 Stunden beschränkt. (War mal wieder die volle Panikmache bzw. der übliche Schlechtwetterhype der Medien). Aktuell wieder Sonnenschein und 20 Grad, morgen soll es 22 und am Sonntag gar +25 Grad werden. Die für Sonntagvormittag angesagte Kaltfront kommt bestimmt erst wieder in der Nacht auf Montag.

    Allen ein schönes WE, Roland

    Comment by Roland — 1. Juni 2012 @ 16:48

  17. @ Roland, für meine Blumen hat es gerade noch gereicht, ansonsten heute sehr erträgliches Wetter für einen Autoausflug nach Mecklenburg. Bin heil hin- und zurückgekommen bei mäßigem bis starkem Wind. ;-)

    Comment by Gerlinde — 1. Juni 2012 @ 18:04

  18. hallöchen zusammen…..also hier in NRW war fast durchgängig schlechtes wetter (sorry.”optimales Wetter für roland”…(haha *scherzmach* ) immer noch geradezu gesteigert durch wolkenbrüche, da habt ihr es in Oberbayern ja garantiert besser!!@gerlinde, bei diesen sintflutartigen regenfällen wären deine blumen hier bei uns wohl nicht gegossen sondern komplett weggespült worden…lg klaus

    Comment by klaus Weber — 2. Juni 2012 @ 2:16

  19. @Klaus, ja immer her mit Deinem schlechten Wetter. Bei uns ist wieder mal das Murmeltier da: +22 Grad und Sonnenschein :-(

    Grüße an alle, Roland

    Comment by roland — 2. Juni 2012 @ 17:38

  20. Moin, Moin, ich muss Abbitte, an die Wetterfrösche, leisten: Die Schlechtwetterfront ist schon da und das am So.-Vormittag. Hätte ich nicht gedacht. Also liebe Wetterfrösche sorry.
    Allen einen schönen Sonntag, Roland.

    PS: In diversen Wetterforen wird schon gejammert dass der Sommer 2012 gelaufen ist. So ein Schmarrn wir haben erst Anfang Juni, und falls der Sommer doch ins Wasser fällt ist halt das warme Frühjahr schuld. (Das Frühjahr 2012 war wieder 2 Grad zu warm und dass obwohl wir massive Kalteinbrüche hatten)

    Comment by Roland — 3. Juni 2012 @ 10:39

  21. peng alles zuruck , schon wieder +22 grad und sonne der föhn halt, grusse roland

    Comment by roland — 3. Juni 2012 @ 12:47

  22. @ Ach Roland , warum nur wohnst Du am falschen Ort ? Hier hättest Du Dich gestern so richtig wohl gefühlt. Dauerregen von ca. 12:00 bis gegen 21:00 Uhr und die Temperatur schien Angst zu haben über die 10 Grad-Marke zu klettern. Also so richtig junitypisch. Hätte man das Grün in der Natur mal nicht beachtet , man hätte beim Blick nach draußen meinen können es sei Totensonntag.

    Gruß , Rolf

    Comment by Rolf — 4. Juni 2012 @ 10:16

  23. @Rolf, ich glaube, für dich wäre das Wetter immer falsch, egal wo du gerade bist ;-) Nimm es doch einfach gelassener, ich denke, es wäre so am besten ;-)

    Comment by Gerlinde — 4. Juni 2012 @ 14:54

  24. @Rolf, ja das wäre ja ein Traum für mich gewesen ;-)
    Stattdessen hatten wir 24 Grad und Schwüle bis zum Umfallen :-(. Erst so ab 16.30 Uhr kam der Regen und ein bischen Gewitter. Danach wunderschöner Dauerregen bis um ca. 12 Uhr. Seit heute Mittag ist das Murmeltier wieder da: Sonnenschein und schon wieder dampfig :-(
    Grüße an alle, Roland.

    PS: Am Do. soll es schon wieder 25 Grad werden.

    Comment by Roland — 4. Juni 2012 @ 15:14

  25. Also ein Traum wenn im Juni nur knapp 10 Grad sind ? Na ich bin der Meinung so 20 bis 25 Grad stehen uns doch wohl um diese Jahreszeit schon zu .
    Die kalte Phase dauert doch eh schon lang genug .

    Comment by Rolf — 4. Juni 2012 @ 17:42

  26. @Rolf, ja so 20 Grad wären okay wenn da nicht immer diese extreme Schwüle, BEI MIR, wäre. Wie ist das den bei Dir mit der Schwüle ? By the way die aktuellen Maidaten für Oberbayern:
    Sonnenschein: 252,5 Std. Norm 184,8
    Temperaturen: 15,4 C°, Norm 13,3 C°
    Regen: 59,5 mm, Norm 112,5 mm
    Zusammenfassend: Zu warm, zu Sonnig und viel zu wenige Regen
    Ich glaube bei mir wäre Dein Traumwetter oder ?; und wie gesagt die + 15 Grad sind bei uns auch in den Wintermonaten nie ein Problem. (Föhn)
    Grüße, Roland

    Comment by Roland — 4. Juni 2012 @ 18:58

  27. @roland….und ewig grüßt das “murmeltier”…hahahaha….nennt man den sonnenschein und etwas “dampfiges” wetter bei euch “murmeltier”????
    das habe ich ja noch nie gehört….:)) (oder war das deine “wortschöpfung”?? lg klaus

    Comment by klaus Weber — 6. Juni 2012 @ 2:06

  28. @ Na Roland , sicher wissen wir auch was Schwüle ist , das haben wir aber zum Glück nicht sehr oft zu verzeichnen. Wenn dann mal einen oder zwei Tage . In jüngster Zeit sowohl 2010 als auch 2011 beschränkten sich die wirklich warmen Abschnitte auf nur kurze Zeiten . Größtenteils überwogen Phasen mit nur mässig warmem Wetter. Und in diesem Jahr scheint es eine Neuauflage zu geben. Wir haben Juni und Höchstwerte von über 15° sind eine Seltenheit . Früher gab es im Juni in den Schulen oftmals hitzefrei , jetzt muss geheizt werden.
    Zum Thema Regen muss ich sagen das der Mai hier auch zu trocken war . Jetzt scheint der Juni das Defizit ausgleichen zu wollen.

    Gruß von mir selbst

    Comment by Rolf — 6. Juni 2012 @ 8:05

  29. @Klaus, na das ist doch von dem Film ” Und täglich grüßt das Murmeltier” mit Bill Murray; wo sich das Wetter jeden Tag wiederholt ;-)
    Auch heute wieder: Regen wurde angesagt und wir haben strahlenden Sonnenschein und morgen soll es 27 Grad geben :-(. Gotte sei Dank fahr ich 250 Kilometer nach Norden, da wirds net ganz so warm ;-)
    Grüße, Roland

    Comment by Roland — 6. Juni 2012 @ 8:05

  30. @Rolf, da habt Ihr es ja echt gut; ich meinte mit der Schwüle. Ist bei uns ein großes Problem, vor allem da das Wetter mit extremen Temperaturstürzen verbunden ist. Aber so schlecht sieht es doch bei Euch gar net aus:
    http://www.wetter24.de/wetter/magdeburg/49X15769.html.
    Da guckt es bei mir bist auf den Donnerstag net so gut aus:
    http://www.wetter24.de/wetter/weilheim-in-oberbayern/49X8408.html

    Also Kopf Hoch ich wünsche Euch im Nordosten mal ein schönes Russlandhoch mit +30 Grad und mir reichen dann +20 Grad mit kühlen Nächten.

    Grüße, Roland

    Comment by Roland — 6. Juni 2012 @ 8:11

  31. @ Nee Roland , bloß nicht 30° , das ist viel zu viel. Ideal ist wie bereits an dieser Stelle mehrfach gesagt die Spanne zwischen 20 und 25 Grad . Unter 15 als Tageshöchstwert und das an mehreren aufeinander folgenden Tagen im Juni muss nicht sein. Ein HOCH das mal etwas Beständigkeit in`s Wettergeschehen bringen könnte scheint es hier wohl nur noch im Winter zu geben und da kennen dann die Temperaturen nach unten keine Grenze .

    Grüße an alle in Nah und Fern

    Comment by Rolf — 6. Juni 2012 @ 10:28

  32. @Rolf, da sind wir uns ja sogar mal einig ;-), dass die 30 Grad zuviel sind. Aber wie es aussieht soll es ab Mitte Juni heiß werden, ist aber natürlich noch eine ” Glaskugelvorhersage”.
    Zum aktuellen Oberbayern- bzw. Italienwetter:
    Es hat die Nacht geregnet bzw. war bewölkt, (so dass es ja nicht auskühlt), und nun kommt die Sonne durch. Temp. aktuell schon bei + 15 Grad und eine grausliche Luftfeuchte von 83%. Anschliessend kommt, für Klaus, das Murmeltier ;-) Gewitter wird es auch nicht geben da unser lieber Herr Föhn auch wieder mitspielt.
    Allen einen schönen Feiertag, Gruß Roland

    Comment by Roland — 7. Juni 2012 @ 8:07

  33. Kurzes Wetterupdate aus Weilheim: Nach Gewittern in der Nacht ist jetzt gerade wieder die Sonne rausgekommen und es ist, (wieder mal) extrem schwül mit einer LF von 88%. (eigentlich war heute wieder Dauerregen angesagt ????)
    Hier der Beweis: http://www.vollreinigung.de/index5.htm
    Mensch wat haben wir mittlerweile für ein Schietwetter bekommen :-(

    Grüße an alle Roland

    PS: Und der Föhn ist auch schon wieder dabei.

    Comment by Roland — 8. Juni 2012 @ 11:00

  34. @ an alle, wie geht es euch so? Eigentlich sind die Tage hier bei uns in der Ostprignitz ganz angenehm. Tut mir Leid für dich, Roland, dass es bei euch immer Extreme gibt. Ein schönes WE und herzlichen Gruß, Gerlinde ;-)

    Comment by Gerlinde — 8. Juni 2012 @ 12:48

  35. Hi @roland, das mit dem Murmeltier kam mir doch gleich so bekannt vor….
    Sonnenschein und “dampfiges” Wetter nennt ihr in Oberbayern also “Murmeltier”??( oder war das nur so ein Spruch von dir??) :)
    lg und es grüßt klaus (das M.!! haha)
    @gerlinde nimm das wetter einfach so wie es ist…..(ändern kann man ja doch nichts)

    Comment by klaus Weber — 8. Juni 2012 @ 21:00

  36. Immer wieder interessant wie eine gewisse Person sogar hier einen großen Bogen um mich macht. Man bedenke , erst durch mich wurde diese Person überhaupt auf ” Frank wettert “aufmerksam .
    Und Roland , ich hatte Dir doch schon öfter angeboten Dir hier ein Häuschen zu bauen. ( Am See sind noch Grundstücke frei) . Dann müsstet Du nicht dauernd die Wärme ertragen und könntest die immer kälter werdenden Winter genießen .

    Ein schönes Wochenende & Gruß von der Elbe

    Comment by Rolf — 9. Juni 2012 @ 15:00

  37. Na und?????? ???vielleicht hat diese “gewisse person” ja auch ganz gewichtige Gründe dafür`? durch schwerwiegendes, unverzeihliches, gravierendes und bedenkenloses Fehlverhalten gegenüber einer anderen person? alles ist möglich und denkbar…..vielleicht sollte man sich fragen warum??? aber wir wollen hier nicht persönlich werden. (ist ja schließlich ne Wetterseite, oder? ) das murmeltier grüßt nah und fern….lg klaus

    Comment by klaus Weber — 10. Juni 2012 @ 2:43

  38. nachtrag : Bei Unklarheiten: unsere gute Gerlinde weiß über alles bestens Bescheid!! Ende der Durchsage. lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 10. Juni 2012 @ 2:45

  39. @Klaus, und was soll dieser Hinweis? Ich denke, das hier ist kein Platz für interne Auseinanersetzungen, sonst müssen wir bestimmt mit einem mächtigen “Gewitter” rechnen, wobei wir wieder zurück beim “Wetter” wären und nicht beim “Wettern”, das bleibt Frank überlassen ;-)
    Ich wünsche beiden Kontrahenten einen schönen Sonntag!

    Comment by Gerlinde — 10. Juni 2012 @ 12:46

  40. @Gerlinde du hast den Nagel wieder mal auf den Kopf getroffen! Danke!
    und jetzt haben wir wieder Sonnenschein und exakt 24, 8 Grad in NRW !!
    ist das etwa nichts? :) Lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 10. Juni 2012 @ 13:15

  41. In Oberbayern “Alles bei Alten” : Nachts und bis 09.00 hat es geregnet und jetzt +21 Grad und heiter bis wolkig und DAMPFIG +FÖHN :-(

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 11. Juni 2012 @ 16:04

  42. Sorry Leute, in obiger Sache war meine Ausdrucksweise “Kontrahenten” etwas überzogen, weil es wohl nicht ganz so schlimm ist. Ich nehme diesen Ausdruck gern zurück. Allen einen schönen Tag, Gerlinde ;-)

    Comment by Gerlinde — 12. Juni 2012 @ 8:42

  43. @Gerlinde,ich halte mich da auch komplett raus, weil ich auch keine Ahnung habe um was es eigentlich geht.
    Zum Wetter: Heute endlich mal Regen, angeblich sollen ja Regenmassen kommen, na ja abwarten. Ab Freitag kommt der Sommer, aber zumindest nix über 30Grad und das ist auch gut so ;-)

    Grüße aus Oberbayern, Roland

    Comment by Roland — 12. Juni 2012 @ 11:16

  44. Nachdem ich meine Geranien erfolgreich auf dem Balkon platziert habe , finde ich es nicht so toll, das sich hier einige den regen wünschen;) Es gibt halt immer Vor und Nachteile =)

    Comment by Franzi — 12. Juni 2012 @ 12:03

  45. hi@roland….alles beim alten? 21 grad, föhn (kopfschmerzwetter?) und dampfig? das ist doch dieses von dir sogenannte “Murmeltierwetter” oder?
    Nennen dies die Leute in Oberbayern eigentlich alle so oder ist das eine eigene “Wortschöpfung”von Dir? hihi@gerlinde da bin ich aber froh, daß du diese nicht zutreffende Formulierung “entschärft” hast. Lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 12. Juni 2012 @ 14:40

  46. @Klaus, das ist eine Wortschöpfung von mir, den meisten Leuten gefällt das schwülwarme Wetter ja. (oder sie geben es zumindest nicht zu dass es Ihnen zu heiss, oder zu dampfig ;-)
    @Franzi, keine Angst wenn Du nicht gerade hoch im Norden wohnst kommt ja schon ab Freitag der Sommer; und Regen und Sonne ist ja das Beste für`s Wachstum :-)
    Grüße, Roland

    PS: Es schüttet wie aus Kübeln und nur noch +8 Grad, jetzt noch ein Glühwein und Lebkuchen, schade dass es noch nicht Oktober ist-Spaaaaaß

    Comment by Roland — 12. Juni 2012 @ 20:49

  47. Ich habe mich über den Regen gefreut, so ersparte ich mir eine Autowäsche, außerdem hatten wir hier in unserer Ggend wirklich schon “dürre” Zeiten. allerdings war es ja ein bisschen abwechselnd, weil die Sonne zwischendurch die Feuchtigkeit auf den Straßen sofort verdampfte.Trotzdem konnte ich manchmal nicht erkennen, ob ein Auto vor mir fuhr, so dicht war der Regen zwischendurch.@Klaus, habe ich da eben meinen Lieblingssatz entdeckt?!@ Roland; Wie gut, dass du “Spaaaaaß” hintenan geschrieben hast, wir hätten es doch sonst wirklich nicht so aufgefasst, dass mit Lebkuchen und Oktober. ;-)

    Comment by Gerlinde — 12. Juni 2012 @ 23:23

  48. @Gerlinde, Du kennst mich doch, aber so ein Lebkuchen mit Glühwein …. , ich freue mich schon wieder auf die Zeit.

    Zum Wetter: Es schüttet immer noch bei 10 Grad, und am Samstag sollen wir 30 Grad bekommen-der Wahnsinn.

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 13. Juni 2012 @ 8:13

  49. Kurzes Update: Seit zehn Uhr hat der Regen ausgehört und es ist heiter bis wolkig bei + 20 Grad. Eigentlich sollt es heute noch regnen, somit war die ganze Panik wieder umsonst und ab morgen beginnt im Süden das Grauen ;-) (für mich natürlich nur)
    Wer mir aber echt leid tut ist der Norden (und auch tw. noch der Westen), die bekommen ja nie was vom Sommer ab, bei dieser Wetterzweiteilung.
    Warmer SO, kalter NW.

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 13. Juni 2012 @ 15:45

  50. hihi@gerlinde…wo glaubst du denn deinen lieblingssatz entdeckt zu haben????@hi roland….im süden beginnt das Grauen…??? möchtest du denn am liebsten schon wieder Weihnachtswetter haben??? Ich freue mich schon sehr auf den sommer und wenn man dann noch auf einer insel ist….haaaach das ist doch herrlich!! lg klaus

    Comment by klaus Weber — 14. Juni 2012 @ 2:21

  51. @Klaus, na ja ein bischen halt ich es noch aus bis zum Herbst ;-)
    Ich hoffe Du meinst mit ” Insel” keiner der Nord- oder Ostseeinseln, den dort wird es mit dem Sommer nix werden dieses Jahr. (Stand Heute)

    Gruss, Roland

    PS: In der Bild-München fragen sie heute schon wo der Sommer ist ??? (Am 14.06.) Da sollte die BILD-MUC-Redaktion mal nach Hamburg schauen, da würden Tränen fliessen.

    Comment by Roland — 14. Juni 2012 @ 8:31

  52. @ Klaus, siehe deinen ‘Eintrag vom 12.6. ;-)
    @ Roland, bei uns ist doch Sommer, wenn ich kurzärmelig in die Stadt gehen kann und ohne zu frösteln im See schwimme, dann ist bei mir SOMMER, egal wie das Wetter ist !!!

    Comment by Gerlinde — 14. Juni 2012 @ 10:00

  53. @Gerlinde, da hast Du vollkommen recht, für mich ist schon bei 25 Grad und Sonnenschein Sommer aber für die ganzen Hitzefanatiker, (NICHT in diesem Forum), ist es ja erst Sommer wenn es so ist wie 2003 oder 2006.

    Comment by Roland — 14. Juni 2012 @ 11:10

  54. hahahaha@roland….da hat sich jetzt aber einer “vorsichtig” ausgedrückt!!! die “hitzefanatiker” sind natürlich”nicht in diesem Forum” aber woanders bestimmt in rauhen massen?? hahaha@gerlinde, jetzt weiß ich was du meintest!!! (da bin ich aber froh!!!) lg klaus Und wie!!!!

    Comment by klaus Weber — 15. Juni 2012 @ 2:35

  55. @Klaus, ja das ist wirklich so. Ich bin , passiv, ab und an beim WZ-Forum drinne. Da gibt es tatsächlich User die wünschen sich jeden Sommer wie 2003, hauptsache wochenlang über 30 Grad. Da musst Du mal reinschauen der Wahnsinn ;-)
    Zum Wetter: der Sommer ist da und wie es aussieht wird er auch eine zeitlang bleiben. (In Oberbayern). Na ja wenn es ganz schlimm kommt kauf ich mir halt eine Klimaanlage.

    Grüße an alle; Roland

    Comment by Roland — 15. Juni 2012 @ 8:37

  56. Oberbayern meldet 30 Grad die Luft steht greislich , allen ein schönes we gruss Roland

    Comment by roland — 16. Juni 2012 @ 17:36

  57. Hi @roland, wünsche allen ein schönes wochenende gehabt zu haben und daß es nicht wie angekündigt sooo heiß werden wird! (sonst grüßt ja wieder rolands “murmeltier” hahaha) also eine mobile, gute Klimaanlage ist sehr zu empfehlen Roland, ich habe selbst zwei und bin suoerzufrieden!! (und sie entfeuchtet die Luft!!) huhu*gerlinde, wo steckst du? lg klaus

    Comment by klaus Weber — 18. Juni 2012 @ 1:07

  58. @Klaus, so wie es aussieht bleibt der Sommer bei uns: Heute bis 32 Grad, orgen bis 28 Grad und am Mittwoch bis 30 Grad und die ganze Bude ist auch schon wieder warm :-(
    Da werdei ch mir jetzt doch eine Klima kaufen, den nachts ist schon wieder net zum Aushalten.

    Allen eine schöne Woche, Roland

    Comment by Roland — 18. Juni 2012 @ 11:28

  59. @roland, ich würde es dir sehr raten….wenn es wieder so ein schwülwarmes “Murmeltierwetter” gibt, dann bist du froh so etwas zu haben, was Kühle spendet und die Luftfeuchtigkeit verringert. wenn es dir eben möglich ist, mache es, du wirst begeistert sein!!!@gerlinde…huhu wo bist du? schwimmst du gerade wieder in einem kühlen see??? lg klaus

    Comment by klaus Weber — 19. Juni 2012 @ 1:39

  60. @Klaus am nächsten WE werde ich zuschlagen ;-) weil bei uns ist es schon wieder extrem warm. Seit Freitag sieht es so aus: Fr. 27, Sa. 32, So. 26, Mo 31 und auch heute schon wieder +17 Grad BÄH (und das schlimmste sind die warmen Nächte. ) Das ist Hochsommer pur, es wird zwar etwas kühler geht aber so weiter: http://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do
    Also sch… auf die Umwelt ;-) eine Klima muss her.

    Grüße aus der Adria äh, Oberbayern. Roland

    Comment by Roland — 19. Juni 2012 @ 7:54

  61. @Klaus, leider nicht, weil ich zurzeit ein bisschen anderweitig unterwegs war. Wird aber demnächst bestimmt wieder passieren, übrigens haben die Seen in unserer Gegend 19°C, das ist eher sehr warm als kühl ;-) Danke für die Grüße. ;-)

    Comment by Gerlinde — 20. Juni 2012 @ 9:28

  62. So die Waschküche ist endlich mal kurz unterbrochen. Seit ca. 1/1/2 Stunden starkes Gewitter mit wolkenbruchartigen Regenfällen. Die Temp. ist mitterweile auf 18 Grad gesunken. Alle reissen gerade die Fenster auf, weil heute war es wieder so dampfig bis zum geht nicht mehr. Hoffentlich ist die Schwüle bald weg. Schönen abend an alle, Roland.

    Comment by Roland — 20. Juni 2012 @ 17:50

  63. Ich mache es ganz kurz: 27 Grad, heiter bis Wolkig, Hochsommer pur.

    Allen einen schönen Abend; Gruss Roland

    Comment by Roland — 21. Juni 2012 @ 16:17

  64. Oh Weh Roland , das klingt ja wie aus einer anderen Welt. Hier gestern Dauerregen bei ( Höchstwert ) 16° . Heute durchweg völlig bedeckt wie im November bei 16 ° . Also Herbst am kalendarischen Sommerbeginn .
    Und die Aussichten sind auch nicht viel sommerlicher.
    Doch egal wie auch immer . Wir sind hier mit dem Wetter nie zufrieden , und dabei gibt es so viel schlimmere Dinge .

    Viele Grüße , Rolf

    Comment by Rolf — 21. Juni 2012 @ 17:22

  65. Hi roland,na hast du dir denn jetzt eine Klimaanlage gekauft?? dann könntest du in deinem Haus immer das dampfige “Murmeltier” beeinflussen und du hättest stets angenehme Temperaturen!!!:) und gerlinde ist ja auch wieder da!! lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 21. Juni 2012 @ 19:25

  66. @Rolf, erstmal hast Du mit Deinem letztem Satz komplett recht. Zum Wetter: Ich habe noch nie solch eine krasse Wetterteilung zwischen Nord/West und Süd/Ost erlebt. Klimaänderung ????
    @Rolf, am WE ist es soweit, weil ohne pack ich des nimmer bei uns. Ich glaube wird werden das nächste Bundesland von Italien ;-)

    Grüße aus Dampfbayern, Roland

    Comment by Roland — 21. Juni 2012 @ 21:31

  67. @roland, du meintest sicher, daß du am WE die Klimaanlage kaufen willst?
    wenn du sie erst hast, wirst du restlos begeistert sein. lg klaus.

    Comment by klaus Weber — 23. Juni 2012 @ 2:43

  68. @Klaus, am Freitag bestellt und wird am Do. geliefert, rechtzeitig vor der nächsten Hitzewelle, im Süden.

    Zum Wetter: Heiter bis wolkig bei 22 Grad udn nach einer kühlen Nacht :-), so könnte es bis September bleiben.

    Allen ein schönes WE, Roland

    Comment by roland — 23. Juni 2012 @ 14:21

  69. Hallo Frank,

    ich schaue in lauter Foren und Blogs und hoffe, dass ich mal etwas von Sommer lese. Gestern war ja das Wetter ganz schön. Aber einen richtigen Sommer hatten wir irgendwie nicht. Schade, wenn man bedenkt, dass die Hälfte von 2012 schon vorbei ist. Kann man eventuell sagen, ob das Wetter dieses Jahr noch richtig schön sein wird. Sonst würde ich in den Urlaub fleigen!

    Comment by Jutta — 23. Juni 2012 @ 15:41

  70. @Jutta, wir hatten heute Sommer und ein schönes Johannisfest in der Ostprignitz.Vielleicht erlebst du ihn ja morgen.
    @ Klaus, ich glaube, ich sitze im Funkloch ;-)
    Allen einen schönen Sonntag!

    Comment by Gerlinde — 23. Juni 2012 @ 21:16

  71. @roland du wirst die anlage dann bald so zu schätzen wissen, das ist ein segen bei heißen und schwülen tagen.@gerlinde bei mir ist kein funkloch. lg.klaus

    Comment by klaus Weber — 24. Juni 2012 @ 1:56

  72. @Klaus:”Da bin ich aber froh!” ;-) Dir auch einen lg. Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 24. Juni 2012 @ 7:39

  73. @Jutta: keine Angst ab Freitag geht der Spaß los ;-)
    @Klaus: Hoffentlich, denn ab Freitag geht es ja richtig los mit der shit Hitze und Schwüle. (als ob wir in Bayern net schon genug davon gehabt hätten)
    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 24. Juni 2012 @ 9:31

  74. @ Also Roland , spring über Deinen Schatten und zieh doch hier her. Hier brauchst Du keine Kühlung. Wir haben hier ganz viele dunkle Wolken aus welchen eben gerade wieder ein kräftiger Regenschauer fiel und ordentliche Sturmböen waren auch dabei und ich bin mir sicher das Du Dich bei den hier sommertypischen 13° so richtig wohl fühlen würdest . Wobei der Wind diese ! DREIZEHN! Grad ja noch wesentlich erfrischender anfühlen läßt . Aber das kennen wir ja nun schon das der Sommer um uns einen Bogen macht.

    Viele Grüße , Rolf

    Comment by Rolf — 25. Juni 2012 @ 15:12

  75. @Mensch Klaus, ja wenn das so leicht gehen würde, (Beruf, Immobilie und Freunde), dann würde ich das sofort machen. Diese Hitze und Schwüle ist bei uns echt nimmer lustig. Sogar echte Sommerfreaks sagen dass es bei uns heute mittlerweile im Sommer net mehr zum Aushalten ist.
    Hier mal die Aussichten: http://www.wetter24.de/wetter/weilheim-in-oberbayern/49X8408.html
    Auch heute wieder nach ein paar Stunden Regen, (des war mal wieder richtig schön), schon wieder Sonnenschein. In Bayern braucht sich keiner über den Sommer , zumindest bisher, beschweren.
    Aber des stimmt schon was Du sagst: Der Nordwesten ist dieses Jahr EXTREM benachteiligt. Ich glaube da tut sich was mit dem Klima.
    Grüße Roland

    Comment by roland — 25. Juni 2012 @ 17:22

  76. Hallo Frank,

    morgen ist Siebenschläfer – wie sieht es aus?

    Gruß Matti.

    Comment by Matti — 26. Juni 2012 @ 14:38

  77. Rooooooooooooooland , jammer nicht länger und komm her. Heute wieder novembergrau , starker , teils stürmischer Wind der die knapp 16° empfindlich kalt anfühlen läßt . Nun deutet sich zwar am Wochenende eine warme Phase an , für Montag droht aber schon erneut Abkühlung . Es ist ein Trauerspiel . Der dritte Sommer in Folge der keiner ist .

    Roland , Du kannst doch ruhig antworten oder hat es Dir Klaus untersagt ?

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 26. Juni 2012 @ 15:00

  78. @Rolf, das würde ich nicht fragen. Roland ist doch selbständig in seinen Entscheidungen. Er wird, denk ich jedenfalls, unabhängig seine Kommentare schreiben. Du solltest es auch Klaus einfach nicht verübeln, wenn er dir nicht antwortet. Es bleibt jedem selbst überlassen ;-)

    Comment by Gerlinde — 26. Juni 2012 @ 16:33

  79. @Rolf, sorry mein oberer Kommentar, (der mit dem Umzug), war ja (als Antwort= an Dich gerichtet, sorry da habe ich Eure Vornamen verwechselt. (das Alter ;-).
    Mensch und ich hätte sogern 16 Grad und Regen (wie am Montag bei uns), auch heute wieder ´23 Grad und Sonne und ab morgen geht die Gaudi erst richtig los.

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 26. Juni 2012 @ 19:14

  80. boaah das wird ja immer schöner….*kopfschüttel* warum sollte ich dem guten Roland etwas “untersagen” wollen??? dazu hätte ich weder anlaß das recht noch die befugnis. @roland, nimm es sportlich!! und gerlinde hat völlig recht. Lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 26. Juni 2012 @ 20:45

  81. 23 Grad und Sonne , na das ist doch der perfekte Sommer . So sollte es doch eigentlich auch sein , im Juni . Aber in der Realität schauen wir uns im Großen und Ganzen die 20 Gardmarke meist nur von unten an. Es kann einfach nicht sein , das man im ganzen Monat Juni heizen muss . Ich friere .

    Comment by Rolf — 26. Juni 2012 @ 21:20

  82. @Rolf, ja die 23 Grad könnten von mir aus auch bis Oktober bleiben, aber leider, leider sieht es bei uns so aus: http://www.wetter24.de/wetter/weilheim-in-oberbayern/49X8408.html
    Und wieder mal garniert mit ätzender Schwüle, Pfui deifel
    Grüße Roland

    PS. Wir haben jetzt schon +19 Grad mit bewölktem Himmel und so in einer Stunde kommt das ” Murmeltier” raus.

    Comment by Roland — 27. Juni 2012 @ 8:23

  83. 23 Grad eine Traumvorstellung In 39288 heute früh noch etwas sonnig, nun wie immer novembergrau und leichter Regen bei 16°.
    Der Sommer macht in diesem Jahr auch mal Urlaub im Ausland. In Ost und Südosteuropa z.B. Dort scheint es ihm zu gefallen so das er vor hat länger dort zu bleiben . Uns hat er bereits seinen Nachfolger her geschickt , den Herbst. Aber nicht den , den man als den ” Goldenen ” bezeichnet , sondern den eher unangenehmen . Wenn wir also keinen Sommer haben so haben wir aber ganz viele schöne dunkle Wolken aus denen immer wieder mal mehr , mal weniger Regen (zum Glück kein Schnee ) fällt und auch ganz viel kühlenden Wind haben wir . Und dem Thermometer muss hier nicht schwindelig werden weil es kaum in die Höhe über die 20-Gradmarke klettern muss . Also , wir haben doch allerhand , nur eben keinen Sommer ..

    Comment by Rolf — 27. Juni 2012 @ 11:01

  84. Hier in der Ostprignitz sind es gerade 16°C, das bedeutet, ich kann heute noch in den einen oder anderen See

    Comment by Gerlinde — 27. Juni 2012 @ 11:05

  85. @Rolf, wie ich schon ein paar mal geschreiben habe: Diese Wetterzweiteilung kenne ich so extrem nicht. Aber falls es Dir ein Trost ist-ich wäre lieber bei Dir.

    @Gerlinde: Bei 16 Grad Aussentemp. zum Baden !!!. Respekt ich würde des net schaffen ;-)

    Gruss an alle, Roland.

    PS: Z.Zt. Heiter bis wolkig, Temp, steigt.

    Comment by Roland — 27. Juni 2012 @ 12:01

  86. @Roland, die Seen sind alle richtig schön warm, leider hat es aber heute geregnet, da hat es mich dann doch ein bisschen abgeschreckt. Vielleicht wird es ja in den nächsten Tagen schöner. ;-)

    Comment by Gerlinde — 27. Juni 2012 @ 19:56

  87. @Gerlinde, das wird bestimmt noch schöner bei Dir.
    Gruss Roland

    PS: Wir haben immer noch 20 Grad, bei, wie sollte es anders sein, bewölktem Himmel.

    Comment by Roland — 27. Juni 2012 @ 22:29

  88. @Roland, es ist zwar noch recht warm geworden, aber richtig sonnig nicht. Aber Radtour und Schwimmen waren drin heute am Vormittag. Ich habe einige Fotos geschossen und hoffe, dass eins davon im RBB oder im Ersten zu sehen sein wird. Manchmal geschieht das ja. allen noch einen schönen und spannenden Fußballabend ;-)

    Comment by Gerlinde — 28. Juni 2012 @ 16:06

  89. @Gerlinde, wenn Du weisst wann die Fotos gesendet werden schreib bitte kurz. Danke.

    Zum Wetter: Sommer pur, bei 27 Grad und Sonnig mit Schleierbewölkung, NOCH KEINE SCHWÜLE. (kommt dann aber bestimmt morgen)

    Grüße aus Hitzebayern, Roland

    Comment by Roland — 28. Juni 2012 @ 16:55

  90. @ Roland, leider weiß ich es nie vorher, heute haben sie keins gesendet. Schade, dabei waren recht interessante Fotos dabei. Fußball hat sicher viele enttäuscht, mich nicht. Wenn immer so viel Aufhebens davon gemacht wurde, hat die deutsche Mannschaft nie gewonnen ;-(

    Comment by Gerlinde — 28. Juni 2012 @ 22:52

  91. @Gerlinde, da hast Du recht, der Hype der um die ganzen ” Stars” gemacht wird den finde ich auch unerträglich: Der Gomez hat jetzt die oder die Frisur, die Freundin vom Schweinsteiger hat jetzt das oder das an usw. usw. Fakt ist wieder mal kein Titel seit 1996, “Gott sei Dank bin ich schon so alt und habe schon Titel erlebt”, dass ist einfach zu wenig. Sorry für das OT, aber musste raus ;-)
    Zum Wetter: Nach starkem Gewitter kommt die Sonne raus und es wird heiß und schwül :-(
    Grüße Roland

    Comment by Roland — 29. Juni 2012 @ 8:37

  92. @roland du wirst es nicht glauben, gestern hatten wir dieses von dir beschriebene “Murmeltierwetter” auch bei uns!!! jetzt weiß ich was “dampfig” ist…boaahh das war vielleicht unangenehm und schwül….und sowas habt ihr öfters in oberbayern?? was ist denn ein OT ??? (viell. “ortsteil”??)
    lg.klaus.

    Comment by klaus Weber — 30. Juni 2012 @ 2:26

  93. Ich glaube, “Dampfig” war es gestern überall, was aber noch viel schlimmer war, waren die Gewitter und Unwetterschäden in Meck-Pomm und Brandenburg. Wir sind wieder einmal verschont geblieben.

    Comment by Gerlinde — 30. Juni 2012 @ 9:07

  94. @Klaus, ja das haben wir eigentlich immer wenn es über 25 Grad geht leider :-( Das ist auch der Unterschied zu den Sommern von früher. Das OT steht für OFF-Topic, also alles was mit dem eigentlichen Thema, (Wetter), nix zu tun hat.
    @Gerlinde, deswegen mag ich u.a. keine große Hitze, weil dass meistens mit Unwettern verbunden ist.

    Viele Grüße, Roland

    Comment by Roland — 30. Juni 2012 @ 9:51

  95. @klaus, OFF topic habe ich bisher noch nicht gehört….booah war das hier eine Murmeltier-“dampfigkeit” aber gerlinde hat ja auch bestätigt,daß es überall so war…..hach wie schön, in 10 tagen geht es ab nach ibiza und dort
    ist ja meist immer ein “traumwetter”…(haha nix für roland, der mag ja lieber den regen oder das “schlechte” wetter)..*fiesgrins* dort ist im juli ewiger sonnenschein und täglich locker über 30 grad bis zum abend…..:) lg.klaus

    Comment by klaus Weber — 1. Juli 2012 @ 2:35

  96. mist! jetzt habe ich auch was verwechselt!!!….ich meinte natürlich nicht mich, sondern @ roland!!!oh wei!!..na gut, um halb 3 morgens kann ja schon mal ein kleiner fauxpas unterlaufen….:) (roland ist das ja auch letztens passiert, wo man danach sofort gleich schlimmstes vermutet hat…)hihi lg klaus.

    Comment by klaus Weber — 1. Juli 2012 @ 2:39

  97. @Klaus, macht nichts kann passieren, bei der Hitze ;-) Ich freue mich auch schon auf den Urlaub, da gehts ans Meer da ist es zwar auch warm aber es geht immer ein Wind und ich bin weg von dieser elendigen Schwüle. Wenn das den Restsommer, in Oberbayern, so weitergeht dann Gute Nacht Mari.

    Allen einen schönes Sonntag noch, Gruß Roland

    PS: Klimaanlage ist eine geile Sache, obwohl niemals geglaubt hätte dass man in Deutschland ” eine” brauchen würde.

    Comment by Roland — 1. Juli 2012 @ 9:49

  98. @roland…waas du machst urlaub in der hitze?? ich denke als schlechtwetterfan würdest du in england oder irland urlauben…hihihi????
    schwüle gibt es doch auch z.B auf den balearen, aber du wirst vermutlich auf die kanaren reisen, da ist ja durch die sahara eine trockene hitze…. (keine schwüle) doch in deutschland kann man bei diesen hitzetemperaturen sehr gut eine klimaanlage gebrauchen, ich kann sie dir wie gesagt nur sehr empfehlen, ich erinnere mich an diese unglaublich heißen schwülen tage wo es zuhause eine wohltat war in ein durch klimaanlage heruntergekühltes, entfeuchtetes zimmer zu kommen….probiere es aus, du willst dann im Sommer nicht mehr
    “ohne klimaanlage” sein wollen..:) wann geht es denn urlaubsmäßig bei dir los? Lg klaus

    Comment by klaus Weber — 2. Juli 2012 @ 2:20

  99. @Klaus, die Klima laüft schon und hat mir während des Hitze-WE`s schon gute Dienste geleistet.
    Zum Urlaub ich fahre immer entweder an den Lago die Garda oder an die Adria. (weil ich´s mit dem Fliegen net so habe ;-) und so gegen Anfang/Mitte August geht´s los. (Obwohl Irland hätte schon was ;-)
    Zum Wetter: Seit gestern nachmittag ist die Schwüle weg und es ist bewölkt.
    (Gott sei Dank :-)
    Gruß Roland.

    PS: Heute haben alle Münchener Tageszeitungen den Bayerischen Sommer, endlich, mal als das bezeichnet was er ist: Ein Tropensommer

    Comment by Roland — 2. Juli 2012 @ 8:41

  100. @roland, ach dann hast du die klimaanlage schon!!! (siehste, da habe ich dir doch nichts falsches empfohlen!! oder??) lago,garda und die adria haben KEINE schwüle????? wieso das nicht? ich hätte geglaubt, daß sie auch durchaus schwül-feuchtes wetter haben???….also ich kenne das nur von den Kanaren diese trockene Hitze….(da kann es 32 grad sein und man “schwitzt” nicht!)
    nächste woche geht es nun ab nach ibiza…uahhh da ist eine sehr hohe luftfeuchtigkeit bei hitze….da läuft dir noch nachts um 4 der schweiß am körper herunter….
    lg klaus

    Comment by klaus Weber — 3. Juli 2012 @ 1:23

  101. @Klaus, klaro ist es da auch mal schwül aber es geht halt meistens ein angenehmer Wind und da ist es zum aushalten.
    Ibiza kenn ich nur noch von meiner Jugend und da war es mir , (trotz Alkoholgenuss ;-), schon zu heiß.
    Ja und die Kanaren kenne ich gut waren bis vor 3 Jahren noch mein Winterziel, ein Traum mit einem schönen trockenen Klima.

    Gruß, Roland

    PS: Wie habe ich ohne Klimaanlage überhaupt einen Sommer überstehen können ?

    Comment by Roland — 3. Juli 2012 @ 8:25

  102. @hi roland…ja SOWAS fragst du dich jetzt schon….hihihi….!!!!!
    trotz alkoholgenuß zu heiß???? auf ibiza merke ich keine hitze…es ist einfach alles nur toll…(mit oder ohne alkoholgenuß,haha)und warum magst du die kanaren nicht mehr??lg klaus

    Comment by klaus Weber — 4. Juli 2012 @ 3:35

  103. @Klaus und Roland: Was liebe ich doch meine wunderschöne deutsche Heimat, war gerade heute wieder mit dem Radel durch mehrer Dörfer gefahren. Die ersten Felder sind schon abgeerntet und der Himmel tat sein Bestes, um mir die Fahrt so schön es nur geht zu gestalten. Ein bisschen anstrengend war es schon, aber dafür habe ich eine friedliche Landschaft genossen und viel Freude gehabt. Ich dachte immer unser südlicher Kreis wäre nur plattes Lans, nein, es gibt sogar hügeliges Gelände. Vielleicht zeigt der RBB ein Wetterfoto von hier. ;-)

    Comment by Gerlinde — 4. Juli 2012 @ 14:22

  104. @Gerlinde, da hast Du recht bei uns ist es wirklich sehr, sehr schön in Deutschland; das darf man nicht unterschätzen.
    @Klaus, ich mag die Kanaren immer noch sehr sehr gerne, aber die Preise im Winter :-( Da zahl ich mittlerweile lieber mein Häuschen ab, bei der Eurokrise.
    Gruß Roland

    Comment by Roland — 4. Juli 2012 @ 21:16

  105. @gerlinde na selbstverständlich ist es bei uns in Deutschland ja auch sehr schön, das steht außer Frage!!@roland naja im Winter ist auf den kanaren natürlich hochsaison, da schnellen die preise in die höhe und insbesondere über weihnachten und silvester!!! aber ab dem 4. oder 5. Januar purzeln die preise locker um die hälfte, und wenn du dann urlauben könntest, würdest du ein riesenschnäppchen machen!! lg klaus

    Comment by klaus Weber — 5. Juli 2012 @ 1:21

  106. @Klaus, ja ab Januar ist es günstiger, aber da sind ja keine Ferien mehr und mein ” Kleiner” ist noch nicht so groß als das wir Ihn alleine lassen könnten.
    (der bringt es fertig und spielt 14 Tage X-Box ;-)

    Zum Wetter: Heiter bis wolkig, scheint wieder ein schöner Sommertag zu werden. Überhaupt erlebt Oberbayern einen schönen und warmen Sommer: Ich glaube wenn man die Hitzesommer 2003/06 weglässt dürfte es bis jetzt einer der schönsten Sommer seit langem sein bzw. werden.

    Gruß Roland

    Comment by Roland — 5. Juli 2012 @ 8:35

  107. @Roland, von “heiter ” ist bei uns keine Spur, dafür ist es “dampfig”, wie du immer so treffend schreibst. Leider hat Herr Schwanke keins von meinen Fotos gestern im RBB gezeigt, dabei waren soooo schöne dabei. An Frank habe ich über Skype geschrieben, er möchte doch mal bitte für uns einen aktuellen Wetterbericht schreiben, aber er hat wohl keine Zeit mehr für uns.
    Schade! ;-( Euch allen einen schönen Tag, Gerlinde ;-)

    Comment by Gerlinde — 5. Juli 2012 @ 9:45

  108. @Gerlinde, au weh mit dem “dampfigen” bist Du nicht zu beneiden, das ist echt mein persönliches Alptraumwetter.
    Wenn Du mal weist ob ein Photo von Dir kommt mail es bitte.

    Grüße an alle Roland

    Comment by Roland — 5. Juli 2012 @ 11:34

  109. @Roland, ich weiß es nie vorher, ich weiß einzig und allein, dass ich welche abgeschickt habe. Ob eins gezeigt wurde, kann ich leider nur hinterher sagen. :-(

    Comment by Gerlinde — 5. Juli 2012 @ 19:14

  110. @ Klaus, ich weiß leider nicht genau, wann dein Urlaub in Ibiza beginnt, jedenfalls wünsche ich das beste Wetter und gute Erholung. ;-)

    Comment by Gerlinde — 6. Juli 2012 @ 8:24

  111. @Gerlinde, des is aber schade dass Du des net vorher weißt. Um wieviel Uhr kommt den die Nachrichtensendung immer ?

    Gruss an alle, Roland

    Comment by Roland — 6. Juli 2012 @ 14:01

  112. @ Roland, im RBB gegen 18:25 und 19:25 UHr, aber es ist nicht so, dass täglich Fotos gezeigt werden, auch schicke ich nicht täglich welche hin. Rolf hat mich schon öfter angemailt, wenn er ein Foto von mir gesehen hat. aber auf meiner Facebookseite gibt es auch eine Menge davon. L.G. Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 6. Juli 2012 @ 15:15

  113. @roland…hihihi der bringt es fertig und spielt 14 tage x-box….hahahahaha das hast du aber schön gesagt, ob er das denn wirklich machen würde?????@gerlinde danke für die wünsche und morgen geht es los ins heiße ibiza mit satten 28 Grad und ewiger sonne….nix für roland, (ich ahne es,) hihi aber auch irland würde mich genau wie roland das schreibt aber auch schon mal urlaubstechnisch reizen….lg klaus

    Comment by klaus Weber — 9. Juli 2012 @ 2:17

  114. @Klaus, von mir auch noch einen schönen Urlaub :-) und schreib mal wie es ist.
    In Oberbayern ,bis auf Freitag, jeden Tag 25+X Grad (also ein metereologischer Sommertag) und abends Gewitter. Ich freue mich schon auf die kühlere und klarere Luft ab Mi/Do.

    Gruss an alle, Roland

    Comment by Roland — 9. Juli 2012 @ 18:13

  115. @Roland, einfach mal reischauen beim RBB, habe jedenfalls Fotos geschickt. Versprechen kann ich allerdings nichts. Danke für die Grüße ;-)

    Comment by Gerlinde — 10. Juli 2012 @ 15:57

  116. @Gerlinde, vielen Dank, aber leider musste ich gestern feststellen dass mir Kabel Bayern den RBB ” geklaut” hat. Ich bekomme nur noch MDR rein, so ein Mist :-(
    Zum Wetter: Heute wieder 25,7 Grad, also ein Sommertag, bisher in Bayern ein sehr guter Sommer.
    Gruss an alle, Roland

    Comment by Roland — 10. Juli 2012 @ 18:59

  117. Moin, Moin, heute wieder Murmeltiertag in Oberbayern: Nach bewölkter und regnerischer Nacht, nun wieder strahlender Sonnenschein und +18 Grad. Da bin ich mal gespannt wann den jetzt die Abkühlung kommt-angeblich am So. +15 Grad, des glaub i scho amoi in Bayern net ;-)

    Allen einen schönen Tag und frohes Schaffen, Roland

    Comment by Roland — 11. Juli 2012 @ 7:57

  118. Ach Roland , gib Dir doch endlich einen Stoß und zieh hier her. Da hat das Gejammere ein Ende. Früher gab es noch wirkliche Sommer. Und nun ? Das ist der 3. ” Sommer” in Folge der keiner sein möchte. Und von Abkühlung haben wir die Nase voll. Es ist Mitte Juli und von 25° und mehr , keine Spur. Wobei wir ja auch ( zumindest ich ) mit dem Bereich 20 – 25° völlig zufrieden sind. Die Prognosen für die kommenden Tage sehen aber eher so aus als müssen wir uns die 20-Gradmarke wieder nur von unten ansehen.

    Einen angenehmen Julitag , Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 11. Juli 2012 @ 8:29

  119. @ Roland, du hast nichts versäumt. Es wurde kein Foto gezeigt. War auch enttäuscht, denn ich hatte schöne Bilder von den gelben Stoppelfeldern. Rolf ist eigentlich froh, wenn es etwas kühler wird, jedenfalls an bestimmten Tagen, denn da schwitzt er besonders. Euch einen schönen Tag, Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 11. Juli 2012 @ 8:50

  120. @Rolf, So schlecht war das Wetter doch bei Euch die letzten Wochen gar nicht oder ? Zumindest wenn die Wetter 24 Daten gestimmt haben. Bei uns in Oberbayern, bisher, ein sehr guter, für mich schon fast zu schwüler, Sommer.
    @Gerlinde, habe ich da was falsch verstanden: Rolf und schwitzen ? Ich denke er friert immer so leicht oder ?

    Allen noch ein frohes Schaffen, Roland

    Comment by Roland — 11. Juli 2012 @ 16:31

  121. @ Roland, ja, ich habe auch gestaunt, hat wohl nichts
    mit dem Wetter zu tun ;-)

    Comment by Gerlinde — 11. Juli 2012 @ 21:59

  122. Moin, moin, bei uns in Voralpenland, (trotz einerweitiger Vorhersagen), schönstes Wetter, nur mit einem leichtem Wind.

    Allen einen schönen Tag, Grüße Roland

    Comment by Roland — 12. Juli 2012 @ 8:20

  123. Hier noch ein kurzer und aktueller Link, von heute, aus dem hervorgeht wie schön der Sommer in Bayern bisher war:
    http://www.merkur-online.de/nachrichten/bayern/sommer-zwischenbilanz-bayern-top-mm-2388577.html

    Gruss, Roland

    PS: Auch heute wieder 20 Grad, heiter bis wolkig, und nur einige Böen. Kalt ist was anderes.

    Comment by Roland — 12. Juli 2012 @ 14:13

  124. @ Roland , wir sollten eigentlich HOCHSOMMER haben , da hat normalerweise doch KÄLTE nichts zu suchen. Wobei das ja mit Hochsommer so gut wie nichts zu hat.
    Das was Gerlinde neulich meinte das ich schwitze ist auf einen Raum unter`m Dach bezogen in dem ich eine Schulung mache. Draußen gibt es allerdings bisher in diesem Jahr kein Schwitzen.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 12. Juli 2012 @ 23:09

  125. @Rolf, achso ich dachte schon Du bist Kältefan geworden ;-)
    Aber ist schon Wahnsinn wenn man sich mal den Link oben ansieht, da sieht man mal wie krass sich Deutschland teilt-wettermäßig.

    Bei uns heute Regen und 12 Grad, aber man kann mal schön Durchlüften ;-)
    Außerdem am Donnerstag schon wieder 27 Grad bei uns.

    Allen einen schönen Freitag, Gruß Roland

    Comment by Roland — 13. Juli 2012 @ 8:28

  126. @Roland und Rolf, gibt es eigentlich nur noch uns drei hier? Klaus ist ja im Urlaub, aber sonst interessiert es wohl keinen mehr, was hier diskutiert wird oder auch nicht. Jedenfalls ist es wenigstens eine Plattform, die uns Frank zur Verfügung gestellt hat, um untereinander Kontakt zu pflegen. Wir werden alle zu Roland ziehen, er ist der einzige, der weiß, was “Sommer” heißt, obwohl ich ihn auch gar nicht soooo schlimm finde. Gestern war ich im Wald und wollte Pilze suchen, fand aber nur Blaubeeren, während der Fahrt gab es Regen, am Ort schien die Sonne, als ich wieder in meiner Wohnung war regnete es wieder, was will man mehr?! ;-)

    Comment by Gerlinde — 13. Juli 2012 @ 9:19

  127. @Gerlinde, ja das sieht wohl so aus dass wir zur Zeit alleine sind, aber keine Angst im Winter kommen die Schneefreaks wieder ;-)

    Zum Wetter: Heiter bis wolkig und + 22 Grad ist schön angenehm, ich geh heut noch in den Biergaten :-)
    Hier noch unsere Webcam: http://www.vollreinigung.de/index5.htm

    Allen einen schönen Abend noch, Gruss Roland

    Comment by Roland — 13. Juli 2012 @ 17:19

  128. 22 Grad , ein Wunschtraum. Wir schauen uns die 20-Gradmarke täglich von unten an. Und regnen tut`s auch so gut wie täglich .

    Einen schönen Sonntag
    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 14. Juli 2012 @ 23:05

  129. @Rolf, wir haben auch heute wieder 20-22 Grad und heiter bis wolkig, für des dass dies die kalten Tage sein sollten, ist es ziemlich warm.

    Ansonsten ist Deutschland nach wie vor zweigeteilt, wie nie zuvor und es geht auch so weiter.

    Allen einen schönen Sonntag noch. Gruss Roland.

    Comment by Roland — 15. Juli 2012 @ 11:27

  130. Ich habe heute ein positives Sommerloch gefunden. Solange ich mit dem Radel unterwegs war, türmten sich rundherum Blumenkohlwolkenwände, nur über mir war der Himmel superblau. Eine dicke dunkelgraue Wolkenwand versuchte zum Ende der Fahrt mich noch zu ärgern, aber es kamen so vereinzelnd Tröpchen, dass sie der Wind gleich wieder wegtrocknete. ;-)

    Comment by Gerlinde — 15. Juli 2012 @ 16:46

  131. @ Roland , 20 bis 22 Grad sind für Mitte Juli – also den HOCHSOMMER – nicht zu warm . Man bedenke das es HOCHSOMMER- Zeiten gab , da waren es um oder über 30 °. Das ist zwar reichlich warm , aber das ist wahrer Sommer . Das was wir jetzt haben ist Herbst.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 16. Juli 2012 @ 0:18

  132. @Rolf, da hast Du mich falsch verstanden. Auch für Oberbayern waren Temps. von max. 15 Grad angesagt, deswegen ist es dann doch ziemlich warm geworden. Sonst sind dass natürlich keine Sommer- geschweige den Hochsommertemperaturen.
    @Gerlinde. Wir hatten gestern net soviel Glück, sind bei schönen Wetter losgeradelt und dann in einen gewaltigen Schauer gekommen und waren Pitschnass UND dann wurde es wirklich greislich kalt. (sogar mir ;-)
    Allen einen schönen Wochenanfang, Grüße Roland

    Comment by Roland — 16. Juli 2012 @ 8:48

  133. Aktuelle Wettermeldung aus 39288 Burg . Seit Stunden Regen unterschiedlicher Intensität , natürlich wieder novembergrau und sage und schreibe hochsommerliche 16° . Na wenn das keine Höchstleistung ist die dieser missratene Juli hier erbringt.

    Feuchtsommerliche Grüße , Rolf

    Comment by Rolf — 18. Juli 2012 @ 9:36

  134. @Rolf, hier kommt der Süden: +25 Grad, Heiter mit leichtem Westwind, ein Traum :-)

    Gruss, Roland

    PS: Wobei ich aber Dein Wetter auch nehmen würde-ich liebe regnerische Tage ;-)

    Comment by Roland — 18. Juli 2012 @ 15:47

  135. @ Roland , hier hat das Thermometer doch Höhenangst . Es traut sich eben einfach nicht über die 20°-Marke . Da kann man nichts machen. Und was Regen betrifft . Ja gut , also mal ein Regentag zwischendurch ist ja ok , aber hier vergeht ja kaum ein Tag an dem es nicht regnet. Heute Vormittag wieder 14,2 Liter/m² und nun schüttet es schon wieder. Mal sehen wieviel da wieder im Messbecher sein wird.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 18. Juli 2012 @ 23:09

  136. Nachtrag . Zu den 14,2 Litern kommen noch mal 7 Liter dazu .

    Comment by Rolf — 18. Juli 2012 @ 23:56

  137. @Roland, ja des ist ja ein Wahnsinn mit dem Sommer-Wetter im Norden(Osten). Aber Kopf hoch das schaut für Dich ganz gut aus in der nächsten Woche:
    http://www.wetter24.de/wetter/burg/49X15915.html

    Bei mir bereits 20 Grad das wird heute wieder ein heißer Tag werden, schaun wir mal ob und wann die Gewitter kommen ?

    Gruss, Roland

    Comment by Roland — 19. Juli 2012 @ 8:23

  138. @ Roland, kann es sein, dass du dir eben selber eine Nachricht geschickt hast? Wir hier in der Ostprignitz nehmens einfach gelassen, machen das Beste aus dem Wetter. Das bekommt einem dann auch. Euch beiden einen schönen Tag und freundlichen Gruß ;-)

    Comment by Gerlinde — 19. Juli 2012 @ 8:54

  139. @Gerlinde, vielen Dank, ja nebenbei posten und arbeiten kommt halt nicht gut ;-) Der Post war natürlich für Rolf.

    Allen einen schönen Tag noch, Gruss Roland

    Comment by Roland — 20. Juli 2012 @ 7:42

  140. Moin, Moin, nach extrem frischer Nacht (7 Grad), erwartet uns eine schöne und warme/heiße Woche.

    Wünsche allen einen schönen Wochenstart und frohes Schaffen.

    Gruß, Roland

    PS: @Rolf, auch bei Dir wird es schön warm :-) http://www.wetter24.de/wetter/magdeburg/49X15769.html

    Comment by Roland — 23. Juli 2012 @ 8:33

  141. huhu bin wieder zurück!!! wetter auf ibiza war durchgängig hervorragend, spitzenwerte bis 34 Grad!! und nun komme ich zurück in diesen eigenartigen sommer hier in deutschland, da müßte man ja glatt einen warnhinweis zu diesem Sommer geben: Vorsicht! Kann in Spuren Sonne enthalten………!!
    oder? Lg Klaus

    Comment by klaus Weber — 24. Juli 2012 @ 2:00

  142. @Klaus, servus Urlauber-schee dass`s wieder da bist. Aber os schlecht ist doch das Wetter in ” Good old Gemany” bzw. bei Dir gar nicht:
    http://www.wetter24.de/wetter/dortmund/49X2817.html
    (zumindest bis Freitag und Du kannst Dich wieder aklimatisieren.

    Gruß Roland

    Comment by Roland — 24. Juli 2012 @ 9:40

  143. naja, jetzt ist es ja wieder “ibizalike”……hahahahaha, ich meinte ja auch nur allgemein,daß in unserem Sommer vielleicht nur spuren von sonne enthalten sein könnten….hihihi….lg klaus

    Comment by klaus Weber — 25. Juli 2012 @ 2:24

  144. @Klaus, ist halt so, wenn Engel reisen. Meine Wetterprognose in der nächsten Woche-Schweiz – sieht eher nicht so super aus. Schön, dass du wieder wohlbehalten in der Heiat angekommen bist. Ich melde mich dafür jetzt für eine gute Woche ab. Euch allen eine schöne Zeit miteinander ;-)

    Comment by Gerlinde — 25. Juli 2012 @ 11:53

  145. @Gerlinde, ja dann einen schönen Urlaub und hoffentlich gutes Wetter.

    (ich muss leider noch ein bischen arbeiten :-(

    Allen einen schönen Tag,

    Gruß, Roland

    Comment by Roland — 26. Juli 2012 @ 8:36

  146. @Roland: Herzlichen Dank ;-)

    Comment by Gerlinde — 26. Juli 2012 @ 10:26

  147. Also Leute . Sommer schön und gut , aber das jetzt ist mir eindeutig zu extrem. Tageshöchstwerte so um rund 23°über einen längeren Zeitraum wären ja ok , aber diese 30 und mehr , das ist zu viel. Roland , da verstehe ich Dich vollkommen wenn Du stöhnst .
    Trotzdem allen in Nah und Fern ein schönes Sommerwochenende.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 27. Juli 2012 @ 7:55

  148. @Rolf, ja gestern war es wirklich wieder extrem mit der Hitze, net zum aushalten. Aber nächste Woche soll es ja schönes Sommerwetter geben mit Temps. bis maximal 27 Grad. Hoffen wir mal das es so kommt.

    Allen ein schönes Wochenende, Gruß Roland

    Comment by Roland — 28. Juli 2012 @ 9:56

  149. Richtig fetziges Gewitter heue Nacht in der Schweiz, regnerisch und gar nicht urlaubsfreundlich. ;-( Hoffentlich schickt ihr mir ein bisschen Sonne rüber. Herzlichen Gruß, Gerlinde ;-)

    Comment by Gerlinde — 29. Juli 2012 @ 7:41

  150. @Gerlinde, keine Angst Du bist ja jetzt im “Süden” da kommt die Sonne in dieser Woche auf jeden Fall noch :-).
    Mit ein paar Gewittern ist halt in den Bergen/Schweiz immer zu rechnen.

    Zum Wetter: die griße Abkühlung ist bei uns ausgefallen, am Sa. ein kurzes Gewitter und dann schon wieder 25 Grad, okay gestern war es dann etwas schlechter mit Gewittern und starken Schauern. Aber am Mittwoch soll`s schon wieder 29 Grad bekommen mit Schwüle und Gewittern :-(
    Na ja Deutschland bleibt zweigeteilt. (beim Wetter)

    Grüße an alle und eine schöne Arbeitswoche, Roland

    Comment by Roland — 30. Juli 2012 @ 8:24

  151. @ Roland, danke für dein Trösten, allerdigs bin ich ja der Sonne auch ein Stückchen näher hier auf der Höhe. Man kann sogar die Alpen von hier aus sehen, wenn die Sonne günstig steht. Jedenfalls ist es hier wundevoll egal bei welchem Wetter ;-)
    Lila Kühe vermisse ich aber noch immer, ich finde einfach keine hier.Die sind bestimmt woanders :-(

    Comment by Gerlinde — 30. Juli 2012 @ 10:14

  152. Moin, Moin,
    Oberbayern meldet Hochsommer pur, gestern knapp 30 Grad, (in München z.t 32 Grad), und eine sehr laufe Nacht.

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 2. August 2012 @ 8:21

  153. Der Züricher See bot gestern und vorgestern auch keine Erfrischung mehr bei 24°C Wassertemperatur und 31°C Lufttemperatur.

    Comment by Gerlinde — 2. August 2012 @ 9:32

  154. Guten Morgen,

    in Oberbayern nix neues, soll heissen:

    Jeden Tag warm bis heiß, (bis 30 Grad), schwül und jeden Tag schwere Gewitter.
    Aber ab morgen soll endlich trockenere Luft kommen, mit Temps. von 20-25 Grad und nachts schön kühl. (Juchee).
    So kann es dann vor mir aus den ganzen August bleiben.

    Allen eine schöne Woche, Roland

    Comment by Roland — 6. August 2012 @ 8:38

  155. @Roland. danke für die guten Wünsche, auch bei uns ist es schwül und klitschnass. Heute früh gab es eine besonders kräftige Dusche. :-(

    Comment by Gerlinde — 6. August 2012 @ 9:50

  156. Jetzt sind wohl alle eingeschlafen. Sollte das am Wetter liegen? ;-(
    Freundliche Sommergrüße, Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 9. August 2012 @ 10:40

  157. Servus Gerlinde,

    keine Angst ich bin noch da nur zur Zeit im Urlaub; und deswegen weniger im Netz.
    Z.Zt. schönstes Spätsommerwetter so könnte es bleiben, aber ich befürchte da kommt noch was sehr heißes nach.

    Grüße an alle, Roland

    Comment by Roland — 10. August 2012 @ 11:06

  158. @ Roland: dann wünsche ich dir einen eben so schönen Urlaub wie ich ihn hatte ;-)

    Comment by Gerlinde — 10. August 2012 @ 16:35

  159. @Gerlinde, vielen Dank; ich bin am Walchsee, (Austria), es ist wunderbar mit sehr schönem Wetter. (Temps. zwischen 20-25 Grad)

    Gruß an alle Roland

    PS: Wie ich es befüchtet habe: Die Hitze steht ” ante portas” :-(

    Comment by Roland — 13. August 2012 @ 9:43

  160. @Roland: es kommt noch mehr ;-)

    Comment by Gerlinde — 15. August 2012 @ 8:41

  161. @Gerlinde, ja da hast Du leider recht, kaum bin ich wieder daheim, am WE, kommt die sch… Hitze. Dabei hätter der Sommer so schön ausklingen können. (bei 25 Grad mit kühlen Nächten)

    Gruß, Roland

    Comment by Roland — 15. August 2012 @ 10:08

  162. Moin, moin, habe gerade gesehen dass es die ganze nächste Woche bei mir 30 PLUS geben soll. Was für ein Alptraum, und unsere ganzen Radiosender freuen sich wie die Verrückten; wie kann man sowas nur schön finden ?
    Wünsche alles dass Ihr gut durch die Hitzewelle kommt.

    Gruß, Roland

    Comment by Roland — 17. August 2012 @ 9:07

  163. Also ok , das jetzt über 30° muss echt nicht sein. Aber ausklingen muss der Sommer noch nicht , es gab ja bisher noch nicht viel davon . Und was ist schon eine Woche Hitze gegen viele Wochen mit Frost und Schnee( iiigitttt).
    Ich denke schon heute mit Angst an den nächsten Kältehorror . Da nehme ich das jetzt doch gern in Kauf.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 20. August 2012 @ 17:20

  164. @Rolf, na ja bei mir heute wieder + 34 Grad, das ziehts Dir den Schuh aus, so heiss ist das :-(
    Und keine wir beide der Süden und der Osten werden noch oft von den heißen Vorderseiten proftieren ;-)

    Grüße, Roland

    Comment by Roland — 20. August 2012 @ 21:15

  165. Hallo, ihr beiden Übriggebliebenen, mir gefällt dieses Wetter. Klar, immerzu Sauna ist auch ungesund, aber Furcht vor dem Winter muss auch keiner haben. Vielleicht weckst du dir ein wenig von der Hitze ein, Rolf, dann kannst du sie im Winter rauslassen.
    “Einfrieren” wäre ja wohl nicht angebracht ;-)

    Comment by Gerlinde — 21. August 2012 @ 8:24

  166. @Gerlinde, das ist ein guter Tipp für Rolf ;-). Ich freue mich schon sowas auf den Herbst und endlich mal kühlere Temperaturen, mal wieder eine Jeans anziehen oder eine Jacke ohne dass du draussen im eigenen Saft stehst usw.usw.
    Man muss aber bei meiner Meinung natürlich bedenken, das wir schon am 27.04 !!!!!! über 30 Grad hatten. Wir erleben einen der schönsten und wärmsten Sommmer seit langen in Oberbayern, so dass es nun langsam gut ist bzw. sein muss.

    Grüße, Roland

    Comment by roland — 21. August 2012 @ 17:36

  167. Und ich bin froh NICHT dauernd in engen , langen Jeans rumlaufen zu müssen. T-Shirt und kurze Hose ist doch viel praktischer .
    Einen der ” wärmsten Sommer ” ? Neeee , hier nicht. Hier war im Mai,Juni und Juli gar kein Sommer. Meist mussten wir die 20 Gradmarke nur von unten erahnen.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 21. August 2012 @ 22:34

  168. @Rolf, liegst Du den geographisch mehr im Osten oder im Norden ?
    Denn im Osten war der Sommer doch bisher auch nicht so schlecht oder ?
    Bei uns ist es echt nicht zum aushalten, obwohl ich kein kleines Haus habe sind die Räume bis zum geht nicht mehr aufgeheizt :-(
    Gott sei Dank habe ich noch Urlaub, ansonsten Herbst wo bist DU ??
    (aber ich befürchte wir werden die 30 Grad noch oft erleben)
    Gruß an alle, Roland

    Comment by Roland — 22. August 2012 @ 9:31

  169. @ihr Übriggebliebenen: Hört doch endlich auf zu jammern, nehmt das Wetter wie es ist und genießt die Tage, die euren Vorstellungen entsprechen. Lieben Gruß und einen schönen Tag, wie immer das Wetter auch ist.Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 22. August 2012 @ 9:35

  170. @ Roland , ich liege geographisch in Mitteldeutschland , tendierend zum Nordosten. Und hier war wie bereits geschrieben eher wenig Sommer . Erst jetzt im August . Natürlich ist es unangenehm wenn es im Haus zu warm ist (besonders im Bett ), aber die doch eher kurze Zeitspanne was das im Jahr ausmacht , die hält man aus. Im Vergleich dazu ist doch die Zeit wo es zu kalt ist erheblich länger. Lieber schwitze ich etwas als ständig frieren zu müssen. Wie sage ich immer : Schwitzen ist unangenehm – frieren tut weh.
    Jetzt kann man sich doch behelfen . So wenig Kleidung wie nötig , immer nass machen , viel trinken .
    Wenn es bei zweistelligen Minuswerten am Tage im Haus nicht wärmer wird als 12° , das ist nicht zum aushalten. Also geniessen wir die Gabe des Sommers nicht frieren zu müssen.

    Gruß Rolf

    Comment by Rolf — 22. August 2012 @ 10:22

  171. @Klaus, da friere ich dann doch lieber ein bischen, weil da kann ich eine warme Jacke anziehen oder einheizen ;-), aber die Hitze ist nicht mehr zum aushalten. (und Du weisst ja +15 sind ja für uns auch im Dez/Jan null Problemo ;-)
    Auch heute wieder 27 Grad und extrem dampfig, dafür haben wir heute schon das DRITTE Gewitter !!!!
    Aber wie es aussieht müssen, auch wir Oberbayern, nur noch morgen durchhalten und dann haben wir es geschafft :-) Juchuu :-)

    Grüße, Roland

    Comment by Roland — 23. August 2012 @ 18:31

  172. Das stimmt, man getraut sich ja noch nicht Mal das Fenster aufzumachen, denn die Hitze bleibt bis in der Nacht im Raum gespeichert. Vielleicht sollte man in DEutschland vermehrt auf das Thema Ventilator bauen;)

    Comment by Hexe — 24. August 2012 @ 14:06

  173. Was , + 15° im Dez./Jan`???? Ha , ha , ha , hier wird man bei fast minus 20 Grad schockgefroren. Und das ist der Horror. Da hilft die dicke Jacke nicht und wenn man noch so viel einheizt , mehr als 12 Grad werden es dann im Haus nicht. Und das soll schön sein ? Na also ich weiß nicht.

    Comment by Rolf — 24. August 2012 @ 18:50

  174. @roland, da hast du mich in deiner antwort bestimmt wieder mit Rolf verwechselt :) und er glaubt dann womöglich gleich wieder an eine “verschwörung” oder sowas….*haha* oder war ich tatsächlich gemeint?
    lg klaus

    Comment by klaus Weber — 25. August 2012 @ 2:26

  175. @Klaus, ja zefix des is die blöde Hitze, sorry.

    @Rolf, Im Winter nicht mehr als +12 Grad im Haus ist natürlich schon eine Hausnummer, da kann ich Dich schon etwas verstehen dass Du ein Wärmefan bist.

    @Hexe, völlig richtig und wenn es so weitergeht dann wird die Klimaanlagenindustie boomen ;-)

    Grüsse Roland.

    PS: Im übrigen bei uns am Mittwoch schon wieder 29 Grad :-(

    Comment by Roland — 25. August 2012 @ 11:36

  176. @roland,haha, hab’ ich’s doch gewußt!!! *grins* ja die klimaanlagenindustrie
    wird bestimmt weiterboomen bei diesen temperaturen. ich habe bei diesen
    temperaturen auch die klimaanlage im wohnzimmer laufen. bei roland wird es bestimmt auch so sein?? ab Dienstag/Mittwoch soll wieder hochsommerliches Wetter kommen….
    lg klaus.

    Comment by klaus Weber — 26. August 2012 @ 1:38

  177. @ Klaus, na immerhin lebst du noch, ich war schon ein bisschen beunruhigt. Jetzt habt ihr doch hoffentlich alle das Wetter, wie ihr es mögt, von allem ein bisschen(für Klaus extra mit”ss”), bleibt aber unter uns ;-) Eine gute neue Woche allen miteinander und freundliche Grüße, Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 26. August 2012 @ 17:38

  178. das extra (?) mit “ss” verstehe ich nicht, was ist damit gemeint?
    lg klaus

    Comment by klaus Weber — 27. August 2012 @ 0:43

  179. @ Klaus: Manche Leute schreiben es mit”ß”, es gibt da eine neue Rechtschreibung, die es mit “ss” vorschreibt, aber einige Menschen mögen die nicht ;-)
    @:an ALLE: Frank schrieb, er habe wirklich keine Zeit, diese Seite weiter zu gestalten, wir sollen es ihm nicht verübeln

    Comment by Gerlinde — 27. August 2012 @ 9:10

  180. @Gerlinde, woher weisst Du dass den mit Frank ? Das wäre ja wirklich schade, denn gerade hier ist es richtig angenehm zu posten.
    Habe mich gerade aus einem anderen Forum abgemeldet, dort war es mir zu aggressiv und einige User sind, vor der Hitzewelle, richtig ausfallend geworden-weil es keinen Sommer gab !!!!

    Gruß, Roland

    Comment by Roland — 27. August 2012 @ 10:45

  181. @Roland, ich habe seinen Skypenamen und gerade heute hat er mal geantwortet

    Comment by Gerlinde — 27. August 2012 @ 17:13

  182. @gerlinde, sorry ich verstehe einfach nur noch Bahnhof…”das extra mit ss” ergibt für mich keinen sinn, was überhaupt gemeint ist…@roland, solche foren gibt es, bei denen user aggressiv sind? welche gründe sollte es dafür geben??
    lg klaus

    Comment by klaus Weber — 27. August 2012 @ 19:48

  183. @Klaus, dann schau mal ab und an bei Kai Zorn rein, da fielen Namen wie: Dummschwätzer, Halts Maul, Vollpfosten usw. usw. (dies war vor der Hitzewelle und die grössten “Aggros” waren halt diejenigen die noch keinen Sommer hatten)

    @Gerlinde, des ist ja richtig schade. Weisst Du ob die Seite ganz gelöscht wird ?

    Viele Grüße, Roland

    Comment by Roland — 27. August 2012 @ 20:38

  184. @roland boaahh dieser kai zorn ist ja auch ein “Wetterfrosch” wie ich seiner Internetpräsenz entnehmen konnte…. aber ein forum habe ich leider nicht gefunden….:(( unglaublich, daß sich die user dort derart “beharken”…*kopfschüttel* was ist denn eigentlich mit frank los? lg klaus.

    Comment by klaus Weber — 28. August 2012 @ 0:44

  185. @ Klaus: Frank hatte vor einiger Zeit Familienzuwachs (ich glaube, ein 3.Kind) und steht voll im Stress, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bringen.
    @ Roland, nein, von Schließen der Seite hat er nichts geschrieben ;-)

    Comment by Gerlinde — 28. August 2012 @ 9:12

  186. @ an ALLE: Frank hat einen Wetterbericht versprochen!!! ;-)

    Comment by Gerlinde — 28. August 2012 @ 10:02

  187. @Gerlinde, dass sind mal super News, freut mich sehr :-)

    @Klaus, hier mal ein Link wo es zur Sache ging:
    http://www.wetter.com/blog/-tal-�-berwunden–die-sonne-plant-�-berstunden-_aid_14209.html

    Güße an alle, Roland

    Comment by Roland — 28. August 2012 @ 13:12

  188. @ an ALLE, ich hoffe, ihr habt es bemerkt, dass Frank jetzt eine neue Seite begonnen hat, hier müsst ihr also eure Kommentare und Grüße nicht mehr veröffentlichen sondern unter der neuen Seite mit dem Wetter für die nächsten Tage. Er hat es also wahrgemacht und sein Versprechen gehalten ;-)

    Comment by Gerlinde — 28. August 2012 @ 15:55

  189. @roland, wo finde ich denn auf dem link diese kommentare??????????wo muß man denn klicken????@gerlinde eine neue wetterseite? wie kommt man denn auf diese seite? und “extra mit ss” ist auch noch nach wie vor ein buch mit sieben siegeln….?? was ist damit gemeint????
    lg klaus

    Comment by klaus Weber — 30. August 2012 @ 3:26

  190. @Klaus: http://www.frank-wettert.de/

    Einfach wieder diese Seite anklicken und dann den oberen Bericht für die Tage bis 2.9. anklicken
    Ich wollte das mit dem doppelten “ss” nicht öffentlich schreiben, weil ich Jemanden kenne, der gegen die neue Rechtschreibung ist, du kennst diesen Mann bestmmt noch besser als ich ;-) Herzlichen Gruß, Gerlinde

    Comment by Gerlinde — 30. August 2012 @ 8:44

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar